Freiwillige Feuerwehr Horstedt

Sie sind der 963165. Besucher seit dem 18. Oktober 2006



Home

Einsätze

Termine

Aktivitäten

Ausbildung

Fahrzeug

Kommando

Jugendfeuerwehr

Kleiderkammer

Wir über uns

Förderverein

Links

E-Mail

Basteltipps

Impressum




Auftaktveranstaltung Spielend gegen Rechts am 12.03.2013 von 16:30 - 00:00 Uhr

Der offizielle Startschuss für den landesweiten Aktionstag der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr am 17. August 2013 unter dem Motto „Spielend gegen Rechts“ ist erfolgt. Auf dem Gelände des Erbhofs in Thedinghausen trafen sich Vertreter der ausrichtenden Feuerwehr Thedinghausen, der Feuerwehr Horstedt, der Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde, Samtgemeindebürgermeister Gerd Schröder und Landes-Jugendfeuerwehrwartin Anke Fahrenholz, um der Öffentlichkeit die geplante Aktion zu präsentieren.
Erstmals veranstaltet die Niedersächsische Jugendfeuerwehr e.V. einen derartigen Aktionstag gegen Rechtsextremismus und hat sich dabei dem Leitspruch „Wir machen uns stark für ein tolerantes Miteinander“ verschrieben. Geplant ist ein themenbezogenes Spiel ohne Grenzen für rund 600 Jugendliche einschließlich einer Vielzahl von Workshops mit Themen wie z.B. Alltagsrassismus / Argumente gegen Stammtischparolen, Rechtsextreme Musik, Sport und Rassismus usw. Mit „Roots Germania“ wird außerdem ein Film gezeigt, in dem die persönlichen Erfahrungen der Moderatorin Mo Asumang mit Rechtsextremismus und Rassismus dargestellt werden. Die Siegergruppen des Spiel ohne Grenzen erhalten wertvolle Sachpreise wie Reisen, Eintrittskarten usw. Der Landesfeuerwehrverband Niedersachsen verleiht zudem einen Förderpreis, der im Rahmen des landesweiten Projekts „Löschangriff gegen Rechts“ ausgeschrieben wurde.
Die Freiwillige Feuerwehr Thedinghausen als Ausrichter bereitet mit Unterstützung unserer Feuerwehr neben attraktiven Spielen für die Jugendfeuerwehren ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Musik und Kleinkunst sowie diverse Mitmachaktionen für Besucherinnen und Besucher aller Altersstufen vor.
Die Eröffnung der Veranstaltung auf dem Erbhofgelände am 17. August wird Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius persönlich vornehmen. Die Ausschreibungsunterlagen sind an alle Jugendfeuerwehren im Lande versendet worden und zudem online unter www.njf.de erhältlich.

Da die FF Horstedt den Aktionstag und das Spiel ohne Grenzen in Thedinghausen unterstützt, wird in diesem Jahr kein Sommerfest mit Spiel ohne Grenzen in Horstedt stattfinden.


Fotos:

Auftaktveranstaltung auf dem Erbhofgelnde (Foto: FF Thedinghausen)

Auftaktveranstaltung auf dem Erbhofgelnde (Foto: FF Thedinghausen)





| nach oben | E-Mail | Impressum | Datenschutz |

© www.feuerwehr-horstedt.de, 2005 - 2024